Menü
Tipps und Angebote für Silvesterreisen
  • Blick auf die Altstadt von Köln, mit dem Kölner Dom

Silvester im Schwarzwald 2018

Dampfende Thermalquellen, glitzernde Schneefelder und knackende Holzfeuer, so präsentiert sich der Schwarzwald seinen Wintergästen und eröffnet mit seinem weit verzweigten Netz an Loipen, Winterwanderwegen und Skipisten wunderbare Wintersportmöglichkeiten.

Neben Sport und Naturgenuss lockt der `schwarze Wald´ Baden-Württembergs aber auch mit seinen vielfältigen Traditionen und seinem urigen Brauchtum, das gerade zur Silvesternacht manch kuriose Blüten trägt.

So wandern zum Beispiel in Baiersbronn die Gäste des Hotels Terra Nova fackeltragend durch die stimmungsvolle Schwarzwaldnacht, das Schömberger Hotel Mönch`s Lamm heizt seinen nachtwandernden Silvestergästen hingegen lieber mit Glühwein ein und in der `Rombach Nostalgie Gastronomie  Zum Kreuz´ in St. Peter darf es auch schon einmal eine romantische Kutschfahrt durch den tiefen Schwarzwaldschnee sein.

So oder so, am Ende der langen Outdoor-Silvesternacht im Schwarzwald tauen sich die Gäste am wohlig-warmen Kaminfeuer auf, das in keinem Hotel im Schwarzwald fehlen darf.

 

 

Hinweis: Einige der hier genannten Events fanden in den vorherigen Jahren statt. Inwieweit diese auch 2018 wieder stattfinden, wurde uns bisher leider noch nicht mitgeteilt.

Silvesterarrangements mit fantasievollen Highlights

Die Schwarzwaldhotels laden ihre Silvestergäste mit Candlelight-Dinnern, 5-Gängemenüs und Galabuffets zum sehr genussvollen Jahreswechsel ein. Dabei kommt natürlich nicht nur der würzige Schwarzwälderschinken auf den Tisch, sondern auch Leckeres aus der internationalen Küche.

Neben all den Köstlichkeiten sorgen zum Beispiel im Hotel Pflug in Oberkirch eine fantastische Zaubershow, im Hotel Winterhalderhof in Schenkenzell eine kleine Auszeit im hoteleigenen `Schwitzkästle´ und im Vital- und Wellnesshotel Albblick im Waldachtal das kostenlose Fitness- und Vitalsportprogramm für eine erlebnisreiche Schwarzwald Silvesterreise.

Geheimnisvoll präsentiert sich hingegen der sagenumwobene Mummelsee, an dessen Ufern sich das gleichnamige Berghotel ebenfalls ein buntes Silvesterprogramm hat einfallen lassen. Dazu gehört zum Beispiel das 6-Gänge-Silvestermenu, Live-Musik und das hoteleigene Seesilvesterfeuerwerk.

Beste Aussichten über die Schwarzwaldberge garantiert aber auch das edle 5 Sterne Schlosshotel Bühler Höhe, das Silvester im Schwarzwald traditionell mit seiner glamourösen Silvestergala feiert. In luftigen Höhen wird zudem nahe des Feldberges im Hotel Saigerhöh bei Massagen, Spa-Wellness und Silvesterfeuerwerk entspannt das neue Jahr begrüßt.

 

 

Hinweis: Bei konkretem Interesse an einer bestimmten Veranstaltung oder einem Silvesterarrangement überprüfen Sie die Daten bitte auf der Website des jeweiligen Veranstalters, da wir leider nicht immer über aktuelle Änderungen informiert werden.

Ein Silvesterstreifzug durch den Schwarzwald

Wer Silvester 2018/2019 im Schwarzwald mit Weihnachten verbinden möchte oder einfach schon ein paar Tage vor dem Jahreswechsel anreist, der kann in Triberg noch den traumhaften Weihnachtszauber erleben. Dieser findet vom 25. bis 30. Dezember in unmittelbarer Nähe zu den berühmten Triberger Wasserfällen statt und beeindruckt insbesondere mit einem romantisch illuminierten Hüttendorf, in welchem täglich mehrere Bands, Chöre und Orchester für stimmungsvolle Unterhaltung sorgen.

Pure Romantik garantiert aber auch eine Fahrt im historischen Dampfzug der IG 3-Seenbahn, die vom 28.12. bis 01.01. täglich zwischen Titisee, Windgfällweiher (Feldberg) und Schluchsee verkehrt. In Waldau steigt zur selben Zeit hingegen das beliebte Gästeskirennen. Danach wird zusammen auf dem Silvesterball in Titisee gefeiert und am Neujahrstag die Schwarzwald Silvesterreise entweder mit der Stubenmusik Hölzlebruck im Kurhaus gemütlich beschlossen oder beim Baden unterm Palmenhimmel im Badeparadies Schwarzwald.

Wie ein Traum aus Tausendundeiner Nacht erscheint hingegen der Silvesterbesuch im Palais Thermal in Bad Wildbad, wo in historischer Bäderarchitektur sinnliche Badewelten der Entdeckung harren.